HVN Sichtung weiblich 2004 & mÀnnlich 2003

Mittwoch, 26. April 2017

Am Sonntag, den 09.04.17 fand der HVN- Sichtungslehrgang fĂŒr unsere Talente des Jahrgangs weiblich 2004 und mĂ€nnlich 2003 statt.

Nach 2 Jahren gemeinsamen Trainings blieben in beiden JahrgĂ€ngen jeweils noch 12 Spieler ĂŒbrig, die fĂŒr die HVN-Sichtungsmaßnahme nominiert wurden.

Nach vielen Trainingsstunden und spannendes Leistungstests (u.a. Turnen, Wurfkraft, Seilspringen, Standhoch- und Weitsprung etc.) wurde in Turnierform jeder gegen jeden die Auswahlmannschaften anderer Regionen gespielt. Die Platzierung ist hierbei eher Nebensache, denn es geht vordergrĂŒndig um die individuellen StĂ€rken.

Nach einem langen Tag, begonnen mit der gemeinsamen Anreise um 7:30 Uhr und einem Ende gegen 20:00 Uhr, standen die Ergebnisse fest.

Bei den Jungs bekamen Justus Fischer, Yendrik Weißhaar, Benjamin Kehl und Jan Reinfeld vier Spieler eine Einladung zu weiteren Trainingsmaßnahmen.

Bei den MĂ€dchen erhielten Amelie Piezonka, Ronja Biller, Teresa Raschke, Carolin Berner, Hanna Leidinger, Celina Bielfeld, Finja Kubertin und Aleyna Sahin eine Einladung.

 

Bedanken möchten wir uns noch einmal bei der TSG Emmerthal fĂŒr die Organisation des Sichtungslehrgangs!